Strandspiele für Erwachsene – Für Gruppen

Immer in der Sonne Baden – das kann selbst für den größten Strandfan auf Dauer zu langweilig werden. Für Abwechslung kann ein spannendes Spiel sorgen. Wir haben empfehlenswerte Spiele für Gruppen und Erwachsene zusammengestellt.

Wieder zum Kind werden: Sandburgen bauen

Auch bei Erwachsenen gehört zum Strandurlaub das Burgen bauen einfach dazu! Mit einer Schaufel, sowie etwas Kreativität und Geschick ausgerüstet, lassen sich eindrucksvolle Strandfestungen errichten.

Nicht nur für Kinder: Sandburgen bauen kann man in jedem Alter!
Eine Strandschaufel gehört zu einem Strandurlaub einfach dazu 😉 *Link zu Amazon.de*

Immer beliebt: Ballspiele

Ein Ball ist immer gern gesehen am Strand.

Ballspiele bieten sich natürlich immer am Strand, sowohl für Kinder als auch Erwachsene an. Wir haben die besten Ballspiele zusammengestellt. Diese findest du hier.

Boccia (Boule)

Bei Boccia (italienisch), auch bekannt als Boule, ist es das Ziel, die Spielkugeln so nah wie möglich an eine kleine Zielkugel zu platzieren. Wessen Wurf in der Runde am nächsten der Zielkugel kommt, hat die Runde gewonnen. Als leichtere Plastikvariante ist das Spiel auch für Kinder geeignet.

Boccia-Spiel mit Plastikkugeln: Dank des geringeren Gewichtes auch für Kinder geeignet. *Link zu Amazon.de*
Boule-Set mit Eisenkugeln: Die noblere Variante für Erwachsene. *Link zu Amazon.de*

Wikinger-Schach („Kubb“)

Das schwedische Spiel „Kubb“ wird zur Zeit immer beliebter. Auch der Name „Schach“ es nicht vermuten lässt, ist das Spielprinzip ganz einfach. Es bilden sich zwei Teams, die mit Stöckern die jeweils gegnerischen Figuren umwerfen müssen. Vorsicht: Der König, der in der Mitte positioniert wird, darf nicht umgeworfen werden! Gespielt wird mit 2-6 Personen. Auch Kinder dürfen mitspielen, jedoch ist Vorsicht beim Spiel mit den Holzfiguren geboten!

Winkinger-Schach: Ein immer beliebteres Spiel für 2-6 Personen. *Link zu Amazon.de*

Die etwas edlere Variante aus Samena Holz. *Link zu Amazon.de*

Eine Variante aus Gummibaumholz bei *Amazon.de*

Kubb: Die Regeln

Auch wenn sich das Spiel erstmal kompliziert anhört: So schwer ist es nicht, auch Kinder haben nach einmal Spielen schnell die Regeln drauf!

 

Das Spielfeld bei Kubb.
  • Die Figuren werden der Abbildung entsprechend aufgebaut.
  • Bei sechs Spielern bekommt jeder Spieler einen Stock in die Hand. Bei weniger Spielern bekommt jeder Spieler mehrere Stöcker (bei 3 Spielern z.B. jeder 2)
  • Ein Team beginnt und versucht, die gegnerischen Figuren an der Grundlinie mit den Stöckern abzuwerfen. Die Teammitglieder werfen nacheinander.
  • Der König darf nicht getroffen werden!!! Wer den König trifft, hat verloren!
  • Wenn eine Figur an der Grundlinie getroffen wurde, muss das getroffene Team die Figur in die gegnerische Hälfte werfen. Wird die Hälfte verfehlt, wird der Wurf wiederholt.
  • Das andere Team stellt die Figuren in ihrer Hälfte wieder auf. Es darf jetzt näher werfen: Nämlich von der Figur, die am nächsten an die eigene Grundlinie geworfen wurde.
  • Wenn das getroffene Team wieder an der Reihe ist, muss es zuerst die aufgestellten Figuren in der gegnerischen Hälfte treffen, bevor es wieder die Grundlinien-Figuren abwerfen darf.
  • Wer zuerst alle Grundlinien-Figuren trifft, hat gewonnen

Wertige, aus Holz gefertigte Varianten des Vikinger-Schachspiels können auf  *Amazon.de* erworben werden.